Werde selbst zum besten Trainer deines Pferdes!

Nimm die Abkürzung!Das Parelli
Natural Horsemanship-Intensivcoaching

Das “Horsemanship-Bootcamp” für alle begeisterten Freizeitreiterinnen, die wirklich etwas erreichen wollen!

Werde selbst zum besten Trainer deines Pferdes!

Nimm die Abkürzung! Das Online Horsemanship-Intensivcoaching

Das “Horsemanship-Bootcamp” für alle begeisterten Freizeitreiterinnen, die wirklich etwas erreichen wollen!

Du wünscht dir eine gezielte Betreuung, die zu 100% auf dich und dein Pferd zugeschnitten ist?

Unabhängig von deinem Standort packen wir genau deine Themen an

Individuelle und intensive Betreuung

Kein 0815- ich bin über die gesamte Coachingzeit für dich da und beantworte rund um die Uhr, auch außerhalb unserer Coachingtermine, deine individuellen Fragen. Fühl dich nie wieder allein gelassen zwischen Trainingseinheiten. Gemeinsam lassen wir deine Pferdeträume wahr werden!

Eigenständig und Unabhängig

Alles was du für dein Pferd brauchst steckt bereits in dir, wir müssen es nur noch heraus kitzeln. Du kannst alle deine Ziele selbst erreichen- hier nimmt dir kein Trainer das Pferd aus der Hand und gibt es vermeintlich “fertig” zurück. So wirst du zum Dreh- und Angelpunkt eures Erfolgs und wirst automatisch selbst zum besten Trainer deines Pferdes! Verabschiede dich von Unsicherheit und Planlosigkeit, denn bald weißt du selbst immer genau was zu tun ist.

Absolute Flexibilität

Wir passen uns ganz an dich und deine Voraussetzungen an. Du musst nicht erst auf einen Kurs fahren oder hoffen, dass du am Tag der Unterrichtstour Zeit hast. Alles findet in deinem gewohnten Umfeld statt. Bis auf unsere flexiblen 1 zu 1 Termine kannst du alle Aufgaben und Materialien in deinem Tempo und zu deiner Zeit bearbeiten. So kreieren wir eine völlig authentische Lernsituation, die sich absolut unspektakulär in deinen Pferdealltag einpasst und auch nach unserem Intensivcoaching von dir aufrecht erhalten werden kann. Eben keine künstliche “Laborsituation”, keine spektakulären und stressigen Trainingseinheiten auf fremden Höfen - nur du und ich und dein Pferd - fokussiert und ohne Ablenkung auf euer individuelles Leben abgestimmt!

Bist du bereit mit deinem Pferd so richtig durchzustarten?
Dann ab zum 30 minütigen Kennlerngespräch!

100% kostenlos und unverbindlich!

Erkennst du dich wieder?

Alles nicht so toll, oder?

Was würdest du tun, wenn Scheitern unmöglich wäre?

Stell dir vor…

Willst du all das und noch mehr?

Werde zur absoluten Expertin für dein Pferd!

Egal welche Frage dein Pferd hat - du kannst die Antwort sein

Was macht den Unterschied zwischen einem glücklichen und einem Problempferd-Besitzer? Fokus!

Vielleicht hast du einen Traum, den du gerne mit deinem Pferd erreichen möchtest, vielleicht willst du auch einfach „nur“ eine gute Zeit mit deinem Vierbeiner haben – ganz egal, was dein Ziel ist, dieses Ziel wird erst wahr, wenn du einen Plan hast. Ein Ziel ist gewissermaßen ein Traum mit Termin. Pferde als hochsoziale Herdentiere schließen sich gerne einem souveränen Leader an, der einen guten Plan verfolgt.

Leider schaffen es aber nur sehr wenige Pferdebesitzer, ihrem Pferd zu vermitteln, dass sie einen wirklich guten Plan haben und so eine echte Beziehung aufzubauen. Viele Pferdebesitzer verfügen zwar über einiges an Fachwissen und sind durchaus auch lernbereit, allerdings bleibt es meist bei vereinzelten Reitstunden oder Online-Seminaren bei verschiedenen Trainern, die sich oftmals auch noch gegenseitig widersprechen.

Dadurch kommt es im Umgang mit dem Pferd zu Problemen, da der rote Faden fehlt und dem Pferd keine klare Linie aufgezeigt werden kann. Doch wenn du verstehst, welche Bedürfnisse dein Pferd wirklich hat und wie du ihm dieser souveräne Leader werden kannst, wenn du verstehst, wie du deinen Fokus aufbauen und so eure Beziehung voranbringen kannst, dann ändert sich plötzlich alles.

Meine Expertise und damit auch mein Angebot stützt sich im Grunde auf drei gleichwertige Pfeiler. Jeder dieser Pfeiler ist individuell wichtig, aber nur zusammen ergeben sie auch ein vollständiges und ganzheitliches System, das langfristig herausragende Ergebnisse bringt.

Tauche komplett in die Welt des Natural Horsemanship ein und baue dir eine tiefgreifende Beziehung zu deinem Pferd auf!

In 16 prall gefüllten Wochen gehen wir gemeinsam deine Träume an und du wirst Dinge erreichen, die du dir jetzt vielleicht noch gar nicht vorstellen kannst! Eine sehr intensive und bereichernde Zeit mit deinem Pferd liegt vor dir, wenn du den Mut hast, jetzt den ersten Schritt zu gehen und die erste gute Entscheidung für dich und dein Pferd auf diesem Weg zu gehen.

Klingt gut? Dann vereinbare gleich dein kostenloses 30 minütiges Vorgespräch via Zoom.

100% kostenlos und unverbindlich!

Das sagen meine Kunden

Wenn es um die Qualität meiner Arbeit geht lasse ich gerne die sprechen, die sich am besten damit auskennen - meine Schüler

Ich suchte für mich und meine 2 Zwergeselstuten eine Möglichkeit meine Horsemanship Grundkenntnisse auszubauen und habe Kathi’s Angebote im Internet gefunden. Ich bin heute mehr als froh, dass ich meine anfängliche Skepsis gegenüber dem virtuellen Trainingsansatz beiseite geschoben habe und es  einfach mal ausprobiert habe. Von den Monaten im Intensivcoaching mit Kathi habe ich unwahrscheinlich viel profitiert. Meine Eseldamen und ich haben uns unter Kathi’s geduldiger, Trainee- und Situations- optimierter Führung gemeinsam enorm weiterentwickelt.

Ich habe „Lösungsansätze“ die ich in verschiedenen Situationen anwenden kann, wir sind alle 3 viel aufmerksamer, athletischer, präziser und mit offensichtlicher Freunde bei den Übungen dabei. Besonders hat mich beeindruckt wie Kathi sich auf die Besonderheiten der Esel im Horsemanship eingestellt hat und immer das Wohl der Tiere im Fokus ihres Training hat. Vielen Dank liebe Kathi!“

Karin mit Mia & Martha

Das Intensivcoaching habe ich mit meiner Reitbeteiligung als Vorbereitung auf mein eigenes Pferd gemacht. Kathi hat mich perfekt auf mein neues Pferd und die Ausbildung eines fast rohen Mustangs aus den USA vorbereitet. Ich habe sehr viel gelernt was ich nun auch super 1 zu 1 alleine umsetzen kann. 

Bei Fragen hat sie immer schnell eine Rückmeldung mit einer Lösung parat. Davor hatte ich noch nie Onlineunterricht ausprobiert, aber ich kann nur sagen, es funktioniert wunderbar!“

Saskia & Nahadar

Wie gehe ich vor?

Meine drei Pfeiler der Pferd-Mensch-Ausbildung: Natural Horsemanship, tiefes Verständnis, das zur Eigenständigkeit befähigt und dich persönlich weiterentwickelt

Parelli Natural Horsemanship

Als lizenzierte Parelli-Instruktorin stütze ich meine eigenen Erfahrungen und mein Wissen, das ich ständig durch Fortbildungen und Coachings erweitere, auf ein seit vielen Jahrzehnten bewährtes und erfolgreiches Ausbildungssystem für Pferd und Mensch. Pat Parelli lernte selbst bei den besten Horsemen der Welt und systematisierte dieses Wissen auf völlig neue Weise. Ich habe es mir zur Aufgabe gemacht, diesen großartigen Erfahrungsschatz mit Menschen zu teilen, die sich eine tiefere Beziehung zu ihrem Pferd wünschen. Ergänzt durch unzählige eigene Erfahrungen in Europa und den USA habe ich ein ganzheitliches System entwickelt, das dich so richtig durchstarten lässt!

Eigenständigkeit

Mit dem zweiten Pfeiler geht auch mein dritter Grundsatz einher: Ich möchte meine Schüler nicht von mir oder einem anderen Trainer abhängig machen, sondern dafür sorgen, dass du diese Reise eines Tages auch ohne mit weiterführen kannst. Viel zu oft höre ich von Reitlehrern, die ihre Kunden in eine Abhängigkeit führen, indem sie verhindern, dass sie selbstständig Entscheidungen treffen können. Ich möchte dir deshalb nicht nur loses Faktenwissen, sondern ein wirklich tiefgreifendes Verständnis mit auf den Weg geben, das dir hilft, selbst der beste Trainer deines Pferdes zu werden.

Persönliche Weiterentwicklung

Der zweite Schwerpunkt meiner Arbeit ist die persönliche Weiterentwicklung meiner Studenten. Selten geht es bei der Arbeit mit Pferden nur um das Pferd selbst. Ständig müssen wir uns selbst reflektieren und unser Verhalten überdenken und verändern. Daraus erwuchs die Idee, dass es in meinem Unterricht nicht nur um die Mensch-Pferd-Beziehung gehen soll, sondern ich meinen Schülern auch unbedingt persönlichkeitsschulende Aspekte mit auf die Reise geben möchte. Denn Natural Horsemanship ist eben nicht nur eine Ausbildung für das Pferd, sondern vielmehr eine Ausbildung für den Menschen in seiner Gesamtheit.

Das Online Horsemanship Intensivcoaching beinhaltet alles, was du auf deinem Weg zum souveränen und erfolgreichen Pferdemenschen brauchst:

1 zu 1 Live Online Unterricht mit deinem Pferd

Wo genau müssen wir bei dir und deinem Pferd ansetzen? Wöchentlich vereinbaren wir einen flexiblen Termin für unsere Live Online Unterrichtsstunde mit dir und deinem Pferd. Kamera aufstellen, Bluetooth Kopfhörer verbinden, Call starten und schon bin ich virtuell bei dir in der Halle oder auf dem Reitplatz. Es gibt verschiedene Möglichkeiten uns zu verbinden. Wie und was am besten bei dir funktioniert, besprechen wir individuell. Dank Online Unterricht ist das Training exakt so aufgebaut, dass Du das von Anfang an auch genauso umsetzen kannst und Verantwortung für dich und dein Pferd übernimmst.

1 zu 1 Zoom-Calls und Onlineseminar in der Gruppe

Du möchtest deinen Trainingsfortschritt persönlich besprechen, hast Fragen zu unserer letzten Einheit oder möchtest dich absichern, dass du auf der richtigen Fährte bist? Na klar! Via Zoom erwartet dich im zweiwöchigen Rhythmus, bequem aus deinem Wohnzimmer, ein 1 zu 1 Coaching Call mit mir und ebenfalls im zweiwöchigen Rhythmus finden, nur für die Teilnehmer des Intensivcoaching Programms, exklusive Onlineseminare in der Gruppe zu verschiedenen Themen statt, in denen du wertvolles Feedback und Erfahrungen der Community mitnehmen kannst.

8 umfangreiche Module mit Materialien und individuellen Trainingsplänen

Von theoretischen Grundlagen über individuelle Trainingsplänen und Simulationen für deine Körpersprache, bis zu praktischen Übungsaufgaben: Im Online Horsemanship Intensivcoaching erhältst du 16 dynamische und damit immer aktuelle Module mit Videos, konkreten Schritt- für Schritt Anleitungen, Checklisten und Übungsaufgaben. So weißt du immer genau was zu tun ist und kannst dir deine Zeit frei einteilen.

Community

Community Über 25 inspirierende Teilnehmerinnen und Absolventinnen unterstützen dich in unserer privaten Facebook/ Whats App Gruppe dabei, motiviert am Ball zu bleiben. Du bist unsicher, denkst es geht nur dir so, oder hast allgemeine Fragen? In unserer Intensivcoaching-Community wirst du dich nie wieder mit deinen Herausforderungen alleine gelassen fühlen. Für ganz individuelle Fragen biete ich dir meinen persönlichen 1 zu 1 rund um die Uhr Whats-App Support an!

Neugierig? Dann vereinbare dein kostenloses 30 minütiges Vorgespräch via Zoom.

100% kostenlos und unverbindlich!

Das sagen meine Kunden

Wenn es um die Qualität meiner Arbeit geht lasse ich gerne die sprechen, die sich am besten damit auskennen - meine Schüler

Das Online Intensivcoaching mit Kathi hat mir sehr gut gefallen 😊 Dank ihr und ihrem tollen Programm habe ich viel neues Selbstvertrauen schöpfen können. Kathi hat mir sehr geholfen, einige Ängste zu überwinden. Früher habe ich mich gar nicht getraut zu galoppieren, heute liebe ich es mit meiner Stute durch den Wald zu galoppieren. Auch hat sie mich super dabei unterstützt, eine Trainingsstrategie für mein Pony zu erarbeiten, denn früher wusste ich nicht so recht wie ich bei ihr ansetzen soll. Liebe Kathi, ich danke dir sehr für diese lehrreiche Zeit und das du immer für mich da warst. Das Intensivcoaching kann ich wirklich jedem ans Herzen legen!“

Ramona mit Lilly

Wir sind nun seit 4 Wochen im Coaching mit Kathi. Es war die beste Entscheidung für mich und mein Pferd. Kathi ist ein super lieber Mensch, und kann toll Unterrichten.

Mit Fragen kann man immer zu ihr kommen und Erfolge feiert sie mit uns. Sie passt unseren Trainingsplan ganz individuell für uns an. Das Miteinander mit mir und meinem Pferd hat sich in der kurzen Zeit schon sehr ins positive verändert. Im Galopp finden wir so langsam Vertrauen und Komfort. Wir freuen uns schon auf das was alles noch kommen wird.“

Eva mit Maddy & Bailey

Hi, ich bin Kathi,

als lizenzierte Parelli Natural Horsemanship Instruktorin und Vermittlerin zwischen Pferd und Mensch mit einer Leidenschaft für persönliche Weiterentwicklung unterstütze ich dich auf deiner Horsemanship Reise, damit du dir die Partnerschaft mit deinem Pferd aufbauen kannst, die du dir wünscht und mit Spaß und einem konkreten Plan deine Pferdeziele erreichst.

Damit du die Zeit mit deinem Pferd erholsam genießen kannst und Unsicherheit, auf der Stelle treten und heikle Situationen der Vergangenheit angehören.

Ich bin definitiv nicht mit einem überdurchschnittlichen Talent für Pferde vom Himmel gefallen. Mein umfangreiches Wissen in den Bereichen gut verstandenes Natural Horsemanship, Pferdepsychologie, Lernverhalten von Pferd und Mensch und Pädagogik habe ich durch eine Kombination aus langem praktischen und theoretischen Selbststudium, Ausbildungen bei den besten Horsemans in Europa und den USA und meinem Lehramtsstudium erlernt. Jahrelanger Horsemanship Unterricht und Natural Horsemanship Kurse und die Begleitung von hunderten Pferd-Mensch-Paaren haben meine Form des Unterrichtens feinjustiert.

Das Online Horsemanship Intensivcoaching ist das Glanzstück meiner jahrelangen Erfahrungen und durch seine intensive Betreuung und umfangreichen Wissensaufbau ein einmaliges Programm im Bereich Natural Horsemanship. Ich habe über die Jahre erkannt, dass es eine andere Form des Lernens und der Betreuung braucht, um wirklich dauerhaft erfolgreich mit deinem Pferd zu sein.

Ich freu mich riesig auf dich!

Deine Kathi

Alles auf einen Blick

Damit deine Horsemanshipreise ein voller Erfolg wird!

Deine Boni:

Dein Investment in dich

 Ab nur 790,00€ inkl. Mwst. für das kleinste Coaching-Paket

Das sagen meine Kunden

Wenn es um die Qualität meiner Arbeit geht lasse ich gerne die sprechen, die sich am besten damit auskennen - meine Schüler

Das Intensivcoaching bei Kathi hat meiner Stute und mir wirklich sehr geholfen eine freundschaftliche Beziehung aufzubauen, in der wir uns beide wohl und sicher fühlen können. Vor allem hilft mir Kathi dabei klarer, fairer und selbstbewusster über meine Körpersprache zu kommunizieren, sodass ich meiner Stute mehr Vertrauen und Sicherheit vermitteln kann. Dabei holt uns Kathi mit ihrer herzlichen Art und langjährigen Erfahrung immer genau dort ab, wo wir gerade stehen und unterstützt uns so bestmöglich darin, uns nach unseren individuellen Möglichkeiten zu entwickeln. Danke dafür, Kathi!“

Miriam mit Wiekelien

Ich muss mich nochmal bedanken… Das hat mich heute mal mega überrascht 😱 nachdem ich sie vor ein paar Tagen noch kaum ordentlich putzen und aufsatteln konnte weil gefühlt ALLES aufregend war heute rückwärts nur auf Gewichtshilfen und seitwärts ohne Zügel und zum Schluss sind wir noch galoppiert und sie hat sich so bemüht mit kleinen hopsern über die Stangen zu hopsern und auf mich geachtet… Irgendwie fühlt sich das so surreal an…. Im Vergleich einfach zu den Vortagen…. Mag für andere nur eine Kleinigkeit sein aber für uns find ich das so mega 🤩 danke danke danke….ich war vorhin so sprachlos da muss ich jetzt nochmal „kurz“ schreiben 🥰“

Jaqueline mit Umbra

Du bist hier richtig wenn:

Du bist hier nicht richtig wenn:

Deine Vorteile mit mir als deine Mentorin auf deiner Horsemanship-Reise

Es gibt unzählige Reitlehrer, Pferdeprofis und “Horsemanship-Trainer”. Warum solltest du also genau mit mir zusammenarbeiten und nicht den Trainer ums Eck bevorzugen?

Hier bekommst du Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen

Ich bin keine Bodenarbeitstrainerin und keine Westernreiterin – also Nein! Horsemanship ist

Einstellungssache und eine Trainigsphilosophie mit ganzheitlichem Konzept. Natürlich kann ich

damit Dressurreiten, Westernreiten, Gymnastizierung an der Hand machen etc, aber nur, wenn

mein Pferd am Boden UND im Sattel mental, emotional und körperlich bei mir ist, sowie die

Regeln des Zusammenlebens und meine Hilfen auch ohne Seil und ohne Zügel wirklich

verstanden hat.

Wie so oft in der Pferdewelt: Es kommt darauf an. Jedes Pferd und jeder Mensch lernt anders

und unterschiedlich schnell. Erste Erfolge wirst du aber bereits nach einer Lektion sehen

können. Größere Baustellen und schwierigere Lektionen brauchen mehr Zeit und der Weg

verläuft auch nicht immer linear. Die größten Einflussfaktoren sind, wie wichtig es dir ist und wie

viel Zeit du investierst.

Die Grundausrüstung besteht aus einem weichen Knotenhalfter mit guter Passform, einem

3,7m langen, schweren Seil und einem Carrot Stick mit String. Zusammen mit einem 7m langen

schweren Seil bist du erstmal sehr gut ausgestattet. Gerne berate ich dich zur richtigen

Ausrüstung. Stallhalfter und kurze, leichte Seile sind nicht dafür gemacht, um miteinander zu

sprechen. Ein Kappzaum oder die Arbeit an der Trense sind für die Verfeinerung und

Spezialisierung, aber ebenfalls nicht für die Grundausbildung gedacht.

Jedes Pferd, unabhängig von Alter und Rasse, ist für Horsemanship geeignet. Natürlich müssen

wir das Pensum und die Aufgaben individuell anpassen. Ganz junge und unerfahrene Pferde

sollten jedoch besser von einem erfahrenen Horseman lernen.

Na klar! Ich selbst habe einen Großteil meines Horsemanships von meinem Mentor Walter

Gegenschatz gelernt, der ambitioniert und regelmäßig auf Springturnieren in der Schweiz startet

und klassische Dressur auf hohem Niveau reitet. Selbst Pat Parelli startet seit Jahren

erfolgreich im Cutting-Sport. Wenn du die Beziehung und die Grundausbildung an erste Stelle

stellst und bereit bist, für dein Pferd auch mal zu verzichten oder zu warten, steht dem nichts im

Wege.

Die Horsemanship-Grundausbildung ist sehr umfangreich und gründlich. Um wirklich erfolgreich

zu sein und dir und deinem Pferd nicht selbst im Weg zu stehen, empfehle ich dir sehr, dich für

mindestens mehrere Monate ganz intensiv auf dein Horsemanship am Boden und im Sattel zu

konzentrieren und anderes Training und Beritt zu pausieren. Die Kombination ist meist

kontraproduktiv und verlangsamt oder verhindert den Erfolgsprozess. Nach dieser

Grundausbildung wirst du auf einem ganz anderen Level durchstarten können und das weitere

Training viel besser auswählen, nutzen und auch klüger aufbauen können.

Mit der richtigen Strategie lassen sich viele, auf den ersten Blick auch heftige Situationen

schnell abmildern und beheben. Natürlich kommt es auf die Fähigkeiten und das Wissen des

Menschen an. Manchmal gibt es Pferde oder Situationen mit dem Pferd, die wir uns selbst nicht

zutrauen und Hilfe brauchen bis das Pferd auf einem Niveau ist, das wir selbst wieder händeln

können und gemeinsam weiter lernen können. Ich selbst habe keine Möglichkeiten Pferde in Ausbildung zu nehmen oder mobilen Beritt anzubieten.

Der Einstieg in das Coaching ist jederzeit möglich. Voraussetzung ist das Kennlerngespräch und ein ausführliches Analysegespräch. Nach Vertragsabschluss bekommst du den Zugang zu allen Unterlagen, zur Facebookgruppe und deine ersten Termine.

Das persönliche Coaching dauert vier Monate. Du erhältst einen lebenslangen Zugang zum Mitgliederbereich und kannst somit auch nach dem Coaching weiterhin auf die Informationen zugreifen. Der Zeitrahmen ist so geplant, dass du riesige Fortschritte machen wirst ohne in Stress zu geraten. Nach dem Coaching hast du verschiedenen Möglichkeiten und Intensitätsstufen, wie du auch in Zukunft mit mir weiter arbeiten kannst um deine nächsten Ziele anzupacken.

*Grundsätzlich stehe ich voll hinter dem Konzept des viermonatigen Coachings in der oben beschriebenen Form. In Einzelfällen, wenn wir zum Beispiel schon zusammengearbeitet haben oder ein kürzerer Betreuungszeitraum in deinem konkreten Fall Sinn macht, kann ich dir ein individuelles abgespecktes Angebot machen. Genau dafür ist das Kennlerngespräch!

In unserem kostenlosen Zoom-Call  definieren wir deine Ziele und schauen welche Form der Zusammenarbeit am besten zu dir passt!

Ja unbedingt! Gerne kann deine Reitbeteiligung bei unseren Einheiten zusehen und sich die Unterlagen und Videos ansehen. Dass alle an einem Strang ziehen ist enorm wichtig!

Die Coaching Calls finden allerdings immer nur mit dir statt.

Nein, das Analysegespräch ist unverbindlich und kostenlos. Kosten fallen erst nach Vertragsabschluss an.

Entscheidest du dich für eine Zusammenarbeit erhältst du ganz bequem eine Rechnung und überweist diese. Auch eine Ratenzahlung in bis zu 4 Raten ist möglich. Wenn du das Intensivcoaching machen möchtest, dann finden wir auch einen Weg.

Du musst eine bestehende Internetverbindung haben, um dir die Kursinhalte anschauen und an den Videocalls teilnehmen zu können. Auch am Stall brauchst du Internetempfang über dein Smartphone sowie Bluetooth-Kopfhörer. Ein Pivo oder ein "Kameramann" sind super, aber ein Stativ reicht auch aus.

Du solltest bereit sein, Zeit zu investieren und dich auf den Prozess der Veränderung einzulassen. Und du solltest bereit sein, ehrlich zu dir selbst zu sein und dich selbst reflektieren können. Sollte das Pferd deine Reitbeteiligung sein, solltest du dir schon im vornherein das go der Besitzerin einholen um unter meiner Anleitung trainieren zu können.

Ja und Nein. Dein Pferd muss kein bestimmtes Alter haben. Das Coaching ist für Jungpferde als auch für ältere Pferde gleichermaßen gut geeignet. Allerdings sind Pferde erst ab ca. 2 Jahren in der Lage sich für etwas längere Zeitspannen zu konzentrieren, sodass du wirklich effektiv für dich üben kannst. So lange dein Pferd weitestgehend körperlich, moderat belastbar ist gibt es nach oben keine Altersgrenze.

Du solltest zusätzlich zu deinen Pferdezeiten ca. 2 Stunden pro Woche Zeit haben um dich mit den Materialien und Aufgaben zu beschäftigen. Dabei kannst du dir deine Zeit völlig frei einteilen. Lediglich die 1 zu 1 Termine mit dir und deinem Pferd und unsere 1 zu 1 Zoom-Calls sind termingebunden. Alle Gruppencoachings werden aufgezeichnet und können auch im Anschluss angeschaut werden.

Nein absolut nicht. Solange du dein Smartphone und deinen PC bedienen kannst ist das absolut ausreichend!

Ja auf jeden Fall! Das Coaching wird dir helfen, souveräner, gelassener und intuitiver zu werden und deine Fähigkeiten auf ein ganz neues Level zu bringen. Das ist die Gelegenheit um dein Horsemanship entscheidend weiter zu bringen.

Deine Zufriedenheit und das Erreichen deines Ziels hat für mich absolute Priorität. Falls du aus irgendeinem Grund nicht zufrieden sein solltest, kannst du mich und mein Team  jederzeit kontaktieren. Wir werden gemeinsam mit dir an den richtigen Schritten arbeiten, damit du mit uns 100% zufrieden bist und wir gemeinsam dein Ziel zu erreichen. Außerdem erhältst du eine 14-Tage Zufriedenheitsgarantie. Wenn sich nach den ersten 14-Tagen, trotz Mitarbeit keine Erfolge und kein gutes Gefühl zeigen, bist du nicht gebunden. So definieren ich Fairness, Transparenz und Vertrauen in mein Coaching und in den Erfolg unserer Zusammenarbeit mit meinen Schülern.

Davon bin ich zu 100% überzeugt. Dank kleinen Helferlein wie Bluetooth-Kopfhörer, Smartphone, Stativ oder Kameramann bin ich direkt in deinem Ohr und sehe dich gut. Mit dem kleinen Pivo-Kameraroboter, den ich von zuhause steuern kann, kann ich dich in jede Ecke des Reitplatzes verfolgen und ranzoomen. So entgeht mir kein Detail und die Zeiten des hin und her rufens und rennens über den ganzen Platz haben ein Ende. Viele Schüler berichten mir sogar, dass der online Unterricht mittlerweile sogar besser für sie funktioniert als mit Trainer vor Ort. Sie können sich dann viel besser auf ihr Pferd, ihre eigene Körpersprache und die Übung konzentrieren. Dadurch können sie sich viel besser an die einzelnen Aufgaben erinnern und diese beim eigenständigen üben besser umsetzen und trauen sich mehr zu, da sie es ja schon mal “alleine” geschafft haben. Auch an Ställen, an denen keine fremden Trainer erlaubt sind ist online Unterricht eine wunderbare Alternative. 

Ja und Nein. Grundsätzlich ist das ganze Programm auf 100% Online Unterricht ausgelegt und funktioniert damit auch prima. Wenn du wirklich ganz in meiner Nähe wohnst oder ich auf der Durchreise zum Beispiel zu einem Kurs bin können wir auch mal in Ausnahmefällen einen Termin vor Ort machen. Sollten wir wider erwarten mal an einen Punkt stehen, an dem wir nicht weiterkommen, komme ich auch, wenn das machbar ist, zu dir in den Stall.

Das Konzept hinter dem Intensivcoaching ist genau durchdacht, um deine Fortschritte zu maximieren und daher als Block von 16 Wochen angelegt. Sollte das aber für dich aus organisatorischen oder finanziellen Gründen nicht machbar sein finden wir für dich im Einzelfall eine Lösung..

Du solltest das Coaching nicht buchen, wenn du in zwei Wochen eine mehrmonatige Weltreise planst. Sonst ist das aber nicht schlimm. Fallen du oder dein Pferd krankheitsbedingt aus, hängen wir die Zeit einfach hinten dran. Das Selbe gilt, wenn du oder ich im Urlaub sind.

Bist du bereit für die Horsemanship-Reise deines Lebens?

Dann vereinbare hier dein kostenloses 30 minütiges Kennlerngespräch. Gemeinsam finden wir heraus, ob das das Online Horsemanship Intensivcoaching das richtige für dich ist!